TOP Ö 11.1: Anfrage von Stadtrat Müller
Pflasteraustausch in der Mainbernheimer Straße

Stadtrat Müller verweist auf lockere Pflastersteine in der Mainbernheimer Straße und bittet, dass hier der Bauhof vor der Ebshäuser Kerm nochmals tätig werde.

Bauamtsleiter Graumann stellt dar, dass bei Starkregenereignissen die Pflastersteine immer wieder aufgeschwemmt werden, was am Unterbau liege. Gegenwärtig werden die technischen Möglichkeiten geprüft und welche Kosten damit verbunden seien.

Oberbürgermeister Müller sagt zu, dass zur Kirchweih der Bauhof nochmals tätig werde und anschließend eine vernünftige Lösung gefunden werden müsse.