TOP Ö 11: Alter Friedhof, Schaffung von Urnengärten

Beschluss: beschlossen

Abstimmung: Ja: 28, Nein: 0, Anwesend: 28, Pers. beteiligt: 0

  1. Vom Sachvortrag wird Kenntnis genommen.

 

  1. Mit der Schaffung von zwei Urnengärten im Alten Friedhof besteht Einverständnis.

 

 

  1. Die notwendigen Mittel in Höhe von ca. 2.000 € für die Anlegung und Erstbepflanzung werden im Haushalt 2011 bereitgestellt.

 

  1. Die Jahresgebühr für die Beisetzung einer Urne wird auf 50,- € festgesetzt.

 

 

  1. Die Gebühr für die von der Stadt zur Verfügung gestellten Namensschilder trägt

der Graberwerber.