TOP Ö 1.3: Lärmaktionsplanung, Auftragsvergabe für Lärmaktionsplanung Stufe 1 (Straßenverkehr)

Beschluss: beschlossen

Abstimmung: Ja: 13, Nein: 0, Anwesend: 13, Pers. beteiligt: 0

 

 

1.        Vom Sachvortrag wird Kenntnis genommen.

 

2.        Der Auftrag zur Erstellung einer Lärmaktionsplanung gemäß § 47d BImSchG wird an das Büro Wölfel beratende Ingenieure GmbH + Co. KG, 97201 Höchberg, erteilt.

 

3.        Die Auftragssumme beträgt 18.430,72 €.

 

4.        Der Oberbürgermeister wird ermächtigt, den Auftrag zu erteilen.