TOP Ö 12.2: Antrag Bündnis 90 / Die Grünen: Erhalt des Baumbestandes

Beschluss: beschlossen

Abstimmung: Ja: 29, Nein: 0

Stadträtin Schwab schlägt vor, Bauherrn mit Gartengrundstück bei Ausreichung der Baugenehmigung eine Liste klimaverträglicher Bäume mitzugeben. Dem wird zugestimmt.


des Antragstellers:

 

1.   Vom Sachvortrag 2020/291 wird Kenntnis genommen:

 

2.   Der Stadtrat möge die Verwaltung auffordern, durch eine Pressemitteilung die Bevölkerung dazu aufzurufen, die Stadtgärtner durch zusätzliches Gießen von Straßenbäumen in den Sommermonaten beim Erhalt des Baubestandes zu unterstützen.

 

3.  Der Stadtrat möge beschließen, dass durch die Verwaltung Samentüten mit Blühmischungen, z.B. „Bunter Saum“ (Probetütchen mit Inhalt für 1 m² von Rieger-Hoffmann, 0,80 €/Stk.) anzuschaffen sind, die der Bevölkerung zur Begrünung der Baumscheiben von Straßenbäumen im Stadtbereich zur Verfügung gestellt werden.

 

4. Der Stadtrat möge beschließen, dass engagierten Bürger*innen bzw. Gewerbetreibendem die

    Möglichkeit eröffnet wird, offizielle Baumpatenschaften zu übernehmen und die entsprechen-

    den Bäume nach Wunsch zu kennzeichnen (Plakette o.ä.).