Bestellung des behördlichen Datenschutzbeauftragten

Betreff
Bestellung des behördlichen Datenschutzbeauftragten
Vorlage
2019/220
Art
Sitzungsvorlage (Beschluss)

Frau Näck-Schoor wurde mit Stadtratsbeschluss vom 01.06.2017 zum behördlichen Datenschutzbeauftragten der Stadt Kitzingen bestellt. Bisher wurde die Bestellung nicht widerrufen. Dies wird hiermit nachgeholt.

 

Mit Stadtratsbeschluss vom 15.11.2018 wurde der Wahrnehmung des Datenschutzes durch ein durch Ausschreibung noch zu ermittelndes externes Fachbüro zugestimmt. Der Oberbürgermeister erhielt hierbei die Berechtigung, den Auftrag an ein Fachbüro zu vergeben und den Stadtrat über die Auftragsvergabe zu unterrichten.

Nach Ausschreibung, Prüfung und Vergleichen der eingegangenen Angebote, fiel die Entscheidung der Verwaltung auf die Firma actago GmbH, 94405 Landau an der Isar.

Herr Reiner Joos, actago GmbH, Attenhausen 1, 94405 Landau an der Isar, wird zum externen Datenschutzbeauftragten der Stadt Kitzingen bestellt.

 

 

1.      Vom Sachvortrag wird Kenntnis genommen.

 

2.      Der Beschluss vom 01.06.2017, mit dem Frau Näck-Schoor als behördliche Datenschutzbeauftragte der Stadt Kitzingen bestellt wurde, wird aufgehoben.

 

3.      Herr Reiner Joos, actago GmbH, wird zum externen Datenschutzbeauftragten der Stadt Kitzingen bestellt.